OUTFIT-POST: ICH MACH BLAU IN BIRKENSTOCKS

Jaja, lange habe ich mich gegen diesen Trend gewehrt, der mich nun doch zum Ende des Sommers kalt erwischt hat. In Kopenhagen lief so ziemlich jeder in diesen hippen Gesundheitslatschen rum und als ich dann noch eine liebe Freundin in den Kork-Tretern sah und sie mir die Bequemlichkeit dieses Schuhwerks versicherte, musste ich mich dann geschlagen geben.

SONY DSC


Ich habe das Model Gizeh von Birkenstock erstanden. Mit Zehensteg in glattem, schwarzen Leder. Und bequem sind sie. Und sie gefallen mir tatsächlich und sehen am Fuß auch nicht zu klobig aus. Ja, ich bin beeinflussbar. Damit es nicht ganz zu orthopädisch wertvoll aussieht, habe ich dazu diesen schönen Rock aus dem Zara Sale und meine Neuanschaffung den dunkelblauen Closed Pulli kombiniert. Ich liebe diesen Pullover und werde ihn in der kälteren Jahreszeit ganz besonders in Ehren halten. Aber da es abends ja bereits kühler ist, kommt er auch schon jetzt ganz gut zum Einsatz. Dazu meine Tasche aus Italien, die ich bereits hier und hier vorgestellt habe.

Closed_Zara_02

Closed_Zara_03

Closed_Zara_04

Ein wundervolles Bergfest wünsche ich allen und nicht mehr lange, dann ist wieder Wochenende!

xxbina