OUTFIT-POST: PULLOVER VON DER H&M PARIS COLLECTION

SONY DSCAm Tag der Deutschen Einheit war so traumhaftes Wetter, dass wir die Gunst der Stunde nutzten und ins Alte Land gefahren sind. Die Kulisse war ein wahrer Traum und so wurde die Gelegenheit genutzt und ein paar Fotos geschossen. Für so einen Ausflug bei schönem Herbstwetter ist ein dicker Pullover unverzichtbar und so freute ich mich, meine Neuanschaffung aus der H&M-Paris Collection auszuführen. Das Material und der tolle Schnitt hatten es mir einfach angetan. Dazu kombinierte ich eine Jeans von Selected Femme, meine Lederjacke von Zara, meine lieblings Tasche von Boss, meine Marc Jacobs Sonnenbrille und meine Boots von Doc Martens. Die sind wirklich super bequem und lassen auch noch ein wenig Platz für dicke Socken – was mir im Winter dann zugutekommen wird.

Im Alten Land gibt es übrigens nicht nur Äpfel und jegliches andere Obst und Gemüse frisch zu kaufen. Wir sind dort auch in einem herrlichen Café gelandet, haben draußen in der Sonne auf einer großen Holzschaukel gesessen und dabei einen richtig leckeren Apfelkuchen gegessen. Es war rundum ein wunderschöner Tag. Und mit diesen Bildern entlasse ich euch nun.

SONY DSC SONY DSC SONY DSC Outfit_Altes Land_Portrait Outfit_Altes Land_05 Outfit_Altes Land_04 Outfit_Altes Land_03 outfit_altes land_still SONY DSC

Das wahre Model an diesem Tag war übrigens unser Hund, der die Sonne sichtlich genossen hat. Also: bei gutem Wetter – ab ins Alte Land.

xxbina

Follow my blog with Bloglovin