TREND: MINIMAL // DIE NEUE KLASSIK

die neue klassik

Die gute Elin Kling zeigt es uns schon eine ganze Zeit. Vorbei mit Statement-Pieces, jetzt wird in Dauerbrenner investiert. Teile, auf die man länger spart, aber auch viel länger was davon hat – einfach weil sie zeitlos sind. Mittlerweile finden auch viele andere Blogger eine Jeans mit weisser Bluse interessanter als den wilden Mustermix. Auch ich mag den klassischen Look und freue mich, wenn ich manche Teile von Saison zu Saison schleppe, es aber niemandem auffällt. Also habe ich mich für euch (und für mich) auf die Suche nach einem klassischen Look gemacht, den ihr sowohl im Büro, als auch in der Freizeit anziehen könnt. Mit gefällt hier die Farbkombination sehr gut. Alles ist schön schlicht und unaufdringlich, aber ganz bestimmt nicht langweilig.

Mantel von Theory // Jeans von Cheap Monday // Tasche von DKNY // Bluse von Boss Black // Ankle Boots ebenfalls von Boss Black // Schlauchschal von Roeckl // Pullover von Saint Tropez

Ich habe es mir in diesem Fall übrigens einfach gemacht und alle Teile bei FashionID gefunden. Was meint ihr zu diesem Look? Investiert ihr  lieber in Klassiker oder kauft ihr mehr Trend und öfters?

xxbina

Follow my blog with Bloglovin