STRYLIGHTS DEZEMBER 2013

strylights_dezember2013_titel

Die Strylights ist eine Kategorie, die ich schmählich vernachlässigt habe, die aber doch so schön und auf irgendeine Weise auch sinnvoll ist. Vorher habe ich bei den Strylights komplette Outfits zusammengestellt. Aber die wirklichen Strylights bestehen für mich eben nicht nur aus einem Look. Deswegen präsentiere ich euch meine Highlights jetzt in einem anderen Licht. Für den Dezember habe ich folgende Dinge ausgewählt:

1. Mein neuer, fast fertiger, selbstgestrickter Schal in rosé. Die ganze Zeit habe ich diese Saison die Rosétöne vernachlässigt, bis mich dieser Trend dann doch noch mitten ins Mark traf. Einen Mantel in dieser Farbe wäre mir allerdings zu viel gewesen und deswegen fange ich mit einem Schal an. Die üblichen Verdächtigen hatten keinen Schal, der mir gefiel, also musste ich selbst an die Stricknadeln. Nun ist das Werk bald vollbracht und er ist so schön voluminös und flauschig. Perfekt für den Winter!

2. Der kupferfarbene Kerzenständer von H&M. Kupfer ist derzeit überall. Und ich finde diese glänzenden Wohnaccessoires einfach wunderschön. Also brauchte ich auch Kupfer in meiner Bude. Hiermit geschehen.

3. Klein und schwarz und schlicht und schön. Die Umhängetasche von & Other Stories. Ist so wunderbar, weil sie einfach zeitlos ist.

4. Kiehl’s Midnight Recovery Concentrate. Zu dieser Jahreszeit braucht die Haut besonders viel Pflege. Habe ich hier auch schon drüber berichtet.

5. eyeko – das limitierte Alexa Chung Set. Kam zeitgleich mit der H&M Isabel Marant Kollektion auf den Markt. Mich hatte diese Special Edition aber viel mehr interessiert. Muss nur noch getestet werden (ich warte noch auf den passenden Anlass) und dann gibt es darüber einen Bericht.

6. Ein neues Buch musste diesen Monat einfach her. Gone Girl. Die Kritiken auf dem Buchrücken lassen keinen Zweifel. Dieses Buch muss sensationell sein. Der Anfang ist schon mal vielversprechend. Bericht wird ebenfalls folgen.

7. Ein schlichter grauer Pullover von H&M. Weil die neue Klassik da ist und schlichte Teile einfach immer gut aussehen. Darum.

strylights_dezember2013_01

So, ich hoffe, euch gefallen meine Strylights für den Dezember und die neue Art der Präsentation. Jedenfalls wünsche ich euch eine herrliche Vorweihnachtszeit!

xxbina