OUTFIT-POST: SILVESTERBRAUCH

SONY DSCNa habt ihr die Silvesternacht gut überstanden und euch ein paar Ziele für das neue Jahr vorgenommen? Bina und ich haben Silvester zusammen mit unseren Liebsten verbracht und ein tolles Krimidinner nachgespielt. Natürlich habe ich als riesen Krimifan u.a. von Agatha Christie, den Mörder überführt. Nun aber zu meinem Silvesterlook. silvester2Dieses Jahr entschied ich mich für ein leuchtend, rotes Kleid. Ich habe mich nämlich daran erinnert, dass meine liebe Freundin immer betont hat, an Silvester müsse man unbedingt rote Unterwäsche tragen. Das bringe angeblich viel Glück. Tatsächlich gibt es diesen Silvesterbrauch in einigen Ländern wie Frankreich, Spanien oder Italien wirklich. Frauen die rote Unterwäsche tragen, sollen Glück, Erfolg und vor allem Liebe erfahren. Naja bedenken sollte man natürlich auch, dass der Brauch selbstverständlich auch die Bekleidungsindustrie erfreut. Aber wer will kann es nächstes Jahr einfach mal versuchen, gebt mir bitte Bescheid wenn es geklappt hat. Ich entschied mich aber nicht für rote Unterwäsche, sondern für dieses rote Kleid. Es befand sich schon einige Zeit in meinem Kleiderschrank und hat nur noch auf den richtigen Moment gewartet. Ich habe es irgendwann mal im Sale bei Zara gekauft. Dazu trage ich noch schwarze Schuhe, ebenfalls von Zara, die mit kleinen Nieten bestückt sind. Sie gehörten mal einer ganz lieben Freundin, ich fand sie immer schon so toll und irgendwann hat sie mir diese Schuhe einfach geschenkt. Danke! Ein großes Dankeschön auch nochmal von uns an die vielen fleißigen LeserInnen, wir sind gespannt was das neue Jahr 2014 so alles für uns zu bieten hat. Seid gespannt!silvester3xxanni

Follow my blog with Bloglovin