CHLOÉ LOOKBOOK // SPRING/SUMMER 2014

Chloe_Lookbook_SpringSummer2014_Titel

Mich dürstet gerade so sehr nach Sommer, dass ich mir (und euch) unbedingt dieses Chloé Lookbook zeigen muss. Denn der Regen prasselt gegen die Scheibe, die Neonröhren fluten das Büro mit Licht und lassen die Winterhände noch weisser aussehen. Da möchte ich am liebsten meine Köfferchen packen und in den Urlaub fliegen. Aber nix da. Das braucht noch eine Weile. Deswegen müssen sommerliche Lookbooks herhalten, um meine winterliche Stimmung ein wenig zu erhellen.

Nicht nur durch Stella McCartney und Phoebe Philo bin ich ein großer Chloé-Fan. Ich liebe diese Mode, das Gespür für Trends, den Einsatz von Stoffen und dezenten Mustern. Auch 2014 trifft Chloé komplett meine Geschmacksnerven und ich würde am liebsten das gesamte Lookbook mein Eigen nennen. Aber vielleicht spare ich ein wenig und gönne mir etwas feines zum Sommer. Da muss ich zwar gewaltig sparen, aber ich fürchte, es würde sich lohnen. In der Kollektion gibt es maritime Looks, Streifen, weit geschnittene Hosen und monochrome Outfits. Ich weiss jetzt schon, dass ich zum Sommer auch mal wieder weite Stoffhosen tragen werde. Jetzt hör ich aber auf mit dem Schwärmen und zeige euch die Looks.

Chloe_Lookbook_SpringSummer2014_01

Chloe_Lookbook_SpringSummer2014_03

Chloe_Lookbook_SpringSummer2014_02

Da wir mit diesem Lookbook saisonal natürlich ein wenig hinterher hinken, gibt es morgen das Lookbook für den Prefall 2014.

xxbina

Follow my blog with Bloglovin