OUTFIT-POST: MUSTERMIX

SONY DSC

Da wir demnächst am Fashion Blogger Café in Berlin teilnehmen wollen und es dort ein Gewinnspiel gibt, bei dem man sich mit einem Mustermix-Outfit bewirbt, habe ich mir am letzten Wochenende mal Gedanken machen müssen, welche Muster mein Kleiderschrank so hergibt. Anfangs dachte ich, ich mache es mir einfach und ziehe ein gestreiftes Shirt mit einem geblümten Rock oder einer Shorts an. Aber dann fand ich es doch spannender, etwas für mich ungewohntes zu tragen. Also durfte die schwarze Hose mit den weissen Kreuzen von H&M mal ran. Diese Hose habe ich erst wenige Male getragen und bin mir bis jetzt noch nicht sicher, ob sie noch lange in meinem Kleiderschrank verweilen darf. Dazu habe ich einen Vintage-Pullover im Camouflage-Look kombiniert, den ich seit Ewigkeiten besitze, Ich trage ihn nicht wirklich oft, kann mich irgendwie aber auch nicht von ihm ganz trennen.

Mustermix_01

Dazu gibt es dann meine heiß geliebten Doc Martens, die mir meine Füßchen vor dem Winter retten sollten. Der Winter kam bis jetzt irgendwie nicht so richtig, trotzdem liebe ich diese Schuhe. Meine Tasche von MCM habe ich sowieso schon tausendmal präsentiert und dazu gab es noch einen selbstgestrickten Schal (ja, von mir!) und einen Farbtupfer in Knallrot: diese Handschuhe habe ich vor einigen Jahren in Peking erstanden.

SONY DSC

Mustermix_02

Was sagt ihr zu dem Mustermix? Gelungen oder missglückt?

xxbina

Follow my blog with Bloglovin