OUTFIT-POST: UNTERWEGS IN MITTE

SONY DSCAm Samstag nach der Fashion Week konnten Anni und ich endlich ausschlafen und uns ein wenig treiben lassen. Unsere Füße wurden trotzdem nicht geschont und weil ich von einer Bekannten aus Berlin einen Tipp bekommen hatte, ging es zum Senefelder Platz und dann zum Concept Store Soeur, später dann weiter nach Mitte und in weitere Stores. An dieser Stelle nochmals danke, liebe Catharina! Soeur war einer der besten Tipps überhaupt! Jedenfalls konnte man nun ein etwas entspannteres Outfit anziehen, trotzdem habe ich es bereut, keine Sneakers eingepackt zu haben. Naja, auch in meinen Leo-Boots von Wood Wood ging es zum Shoppen und Sightseeing. Der Mantel von Topshop hat mich Gott sei Dank schön warm gehalten. Die Bluse von Topshop wurde mir von meiner zukünftigen Schwägerin aus New York mitgebracht und ich finde sie ganz, ganz toll. Die Jeans ist von asos und die Tasche von Marc by Marc Jacobs – und ich war echt froh, mal mit einer kleineren Tasche durch die Gegend laufen zu können. So, das war der Berlin-Look vom Samstag. Einen haben wir noch… und der folgt bald!

berlin look_01

xxbina

Follow my blog with Bloglovin