FASHION-BLOGGER-CAFÉ – BERLIN 2014

FBCZur Berliner Fashion Week stand für stryleTZ einiges auf dem Programm. Wir besuchten zwei Shows im Fashionzelt, waren zu Gast als VIP-Blogger auf dem lavera Showfloor und besuchten dort auch eine Modenschau und schauten letztendlich noch beim diesjährigen siebten FashionBloggerCafé-Treffen vorbei.

Bina und ich waren bereits im November 2013 beim FashionBloggerCafé-Treffen in Hamburg anwesend und nun natürlich sehr gespannt,  was uns denn in Berlin so alles erwarten würde. Was sich von vornherein sagen lässt ist, dass dieses Treffen einfach eine sehr tolle Möglichkeit bietet, sich mit anderen BloggerInnen auszutauschen und zu vernetzen. Veranstaltet wir das Ganze von dem Team von styleranking. Wir finden das natürlich super und nutzen deshalb auch dieses Jahr die Gelegenheit. Man trifft und sieht sich, schnackt mit vielen anderen BloggerInnen und tauscht sich in entspannter Atmosphäre über alle möglichen Themen aus. Nebenbei ist selbstverständlich auch immer für das leibliche Wohl gesorgt. Es gibt leckere süße oder würzige Köstlichkeiten und nette Drinks für jedermann. Leider konnten wir dieses Jahr erst sehr spät vor Ort sein, versuchten uns aber trotzdem ins Getümmel zu stürzen. Schließlich folgten über 250 Fashionfreunde der Einladung und versammelten sich in der schönen Bar Babette in der Karl-Marx-Allee 36 in Berlin. Das Event versprach aber neben den vielen Köstlichkeiten auch ein tolles Angebot an verschiedenen Workshops zu den Themen Instagram, Business-Knigge für Modeblogger, natürlicher Schönheitspflege und Blog-Professionalisierung. Außerdem konnte man sich beim Hauptsponsor lavera über Naturkosmetikprodukte informieren oder gar sein sein Make-up auffrischen lassen. Wer sich kreativ austoben wollte, war am Stand von DaWanda sehr gut aufgehoben. Gegen Ende der Veranstaltung sollten sich alle noch einmal zusammenfinden, schließlich sollten noch die Gewinner des diesjährigen FashionFotoContests zum Thema „Mustermix“ gekürt werden. Bina und ich ließen uns so etwas nicht entegehen und machten selbstverständlich bei diesem Contest im Vorfeld  mit. Unsere Mustermix-Outfits konntet ihr im voraus bereits auf unserem Blog begutachten. (Binas Mustermix und Annis Mustermix). Vor Ort entschied dann eine Jury über die die ersten drei Plätze. Diese durften sich dann über äußerst hochwertige Preise von Samsung freuen.

  1. Platz: UltrabookAtiv Book 9 Plus 
  2. Platz: Systemkamera GALAXY NX
  3. Platz: Smartphone Galaxy Note 3

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     Und auch wer beim diesjährigen FashionFotoContest nicht mitgemacht hatte, konnte Dank Infiniti trotzdem etwas gewinnen: Wer sich am tollsten auf der Motorhaube des brandneuen Q50 räkeln konnte, hatte die Chance auf ein Wochenende mit der Limousine – inklusive Hotelübernachtung und Dinnergutschein. Bei diesen vielen tollen Preisen warteten natürlich alle ganz angespannt auf die Auflösung. Wir sammelten uns ein und zunächst wurden ein paar eingesendete Bilder zum Thema Mustermix vorgestellt. Dann war es endlich soweit, absolute Ruhe herrschte im Raum und es wurde dann der dritte Platz vorgestellt. Freuen durfte sich Xenia Kuhn von „Fashionrolla„. Anschließend wurde der zweite Platz vorgestellt. Mir blieb plötzlich die Luft weg, als ich mein Foto erkannte und Bina nur rief „Anni, Anni das ist dein Foto“. Ja es war mein Foto. Ich war absolut sprachlos und eierte mit zittrigen Beinen nach vorn und bekam die tolle Systemkamera GALAXY NX überreicht und strahlte über das ganze Gesicht. Den ersten Platz belegte Aniri von „The New Cat in Town“ und wir alle freuten uns zusammen. Wir bekamen auch männliche Unterstützung und Ben von „Facing the Sun“ heimste den Preis von Infiniti ein. FBC1Danach gab es direkt ein gemeinsames Siegerfoto und ich lud Bina erstmal auf einen leckeren Drink ein. Total überwältigt ließen wir den Abend noch beim FashionBloggerCafé-Treffen ausklingen und schauten uns noch ein wenig um, bis wir dann aber schon zur nächsten Show am Brandenburger Tor eilen mussten. FBC2Insgesamt war es aber für uns ein tolles Event, allein der Gewinn der Kamera musste noch Tage danach verdaut und realisiert werden. Ich danke der Jury, dass euch mein Mustermix-Foto so überzeugt hat! Wir freuen uns auf ein nächstes Wiedersehen!DSC00876xxanni

Follow my blog with Bloglovin