ZU BESUCH IM AESOP-STORE IN BERLIN

aesopAls Bina und ich zur Fashion Week in Berlin unterwegs waren, hatten wir ja so einige Anlaufstellen, die wir unbedingt abklappern wollten. So zum Beispiel der schöne Soeur-Laden, von dem euch Bina bereits berichtet hat. Aber daneben mussten wir auch unbedingt dem kleinen aber sehr feinen Laden Aesop, in der Alten Schönhauser Straße 48, einen Besuch abstatten.

Aesop wurde 1987 im australischen Melbourne gegründet. Mit dem Ziel, ein breites Sortiment von Produkten höchster Qualität für Haut, Haar und Körper zu kreieren. Seitdem werden von dem Kosmetik-Label Aesop weltweit rein pflanzliche Pflegeprodukte angeboten. Erhältlich sind die Produkte in mehr als 50 Geschäften in vielen Metropolen der Welt, wie Paris, Tokyo, New York und einigen weltweit führenden Warenhäuser. Von nun an gibt es den ersten deutschen Signature-Store auch mitten in Berlin Mitte. Wir betraten den Raum und waren sofort positiv überrascht. Die satten Grüntöne wirkten unheimlich harmonisch auf uns. Die seegrünen Kacheln sorgen für eine  passende Apotheker-Stimmung und rufen gleichzeitig das Gefühl von Reinheit hervor. Der Laden ist sehr schlicht und überschaubar und strahlt ganz viel Ästhetik aus. Eine der jungen, stylischen Verkäuferinnen, die uns gegen Ende sogar noch leckere Restaurants verriet, erzählte uns von dem früheren Leben des denkmalgeschützten Gebäudes in dem sich nun der Laden befindet. Damals war dort nämlich ein Milchladen zu finden. Die tollen alten Waschbecken von einem Bauernhof aus den 1950ern erinnern noch ein wenig daran.aesop4Das absolut freundliche Personal spricht Deutsch, Englisch und Französisch und ließ uns erstmal in Ruhe den Laden erkunden. Die Produktpalette ist riesig und umfasst neben Haarpflege, Reinigungs- und Pflegeprodukte für Gesicht und Körper, auch Düfte, ätherische Öle oder Reisesets. Alle Produkte, die man bei Aesop erwerben kann, sind ohne Farb- und künstliche Duftstoffe, Silikone, Mineralöle und Parabene, außerdem sind sie vegan und wurden nicht an Tieren getestet. Auch die Verpackungen sind schlicht und äußerst ansprechend im Design. Der Umwelt zuliebe gibt es selbstverständlich kein Schnickschnack und keine extra Verpackungen. Vieles ist in braunen Apothekerflaschen oder Metalltuben abgefüllt.aesop2Anschließend hatten wir aber Lust, einige Produkte zu testen. Zuerst wurde nach der Art unserer Haut, Pflegegewohnheiten und Bedürfnissen gefragt. Anschließend bekam jede von uns speziell für ihren Hauttyp passende Produkte auf die Haut. Wir haben einiges probiert und wurden wirklich sehr, sehr gut beraten. Es wurde sich wirklich Zeit für uns genommen, ein tolles Gefühl. Ein weiteres Plus, wir wurden nicht gleich gezwungen, sofort etwas zu kaufen. Denn ich hasse nichts weiter als das Gefühl, einen Laden zu betreten und das Gefühl zu haben, man könne nicht wieder gehen, ohne etwas gekauft zu haben. Schrecklich. Nein. Aber im Aesop-Shop bekommt man Ruhe und viel Zeit zum Probieren. aesop1Bina und ich haben tolle kleine Proben von unseren Favoriten mitbekommen. So haben wir die Möglichkeit, das Ganze auch mal direkt auf der Gesichtshaut zu Hause zu testen. Dazu ein kleines Prospekt in dem die Produkte mit kurzen Worten beschrieben werden. Wenn ich die Produkte toll finde, dann kann ich natürlich direkt zurück nach Berlin zu den tollen, feschen, jungen Ladys oder das Ganze aber entspannt online bestellen. Von Berlin aus soll dann nämlich auch der deutsche Online Shop laufen. Mir hat vor allem die Pflegelinie mit Petersiliensamen gefallen, beispielsweise Parsley Seed Facial Cleansing Oil, Parsley Seed Anti-Oxidant Facial Tonder oder auch das Parsley Seed Anti-Okidant Serum. Wer aber eher fettige Haut hat, dem würde das Oil Free Facial Hydrating Serum gefallen. Ein Serum mit ölfreier Formel, das auch noch super schnell einzieht. Es gibt allerdings noch viele weitere tolle Produkte für trockene, fettige oder anspruchsvolle Haut. Schaut online vorbei oder direkt in der Alten Schönhauser Straße 48 in Berlin Mitte und lasst euch verzaubern!aesop3

xxanni

Follow my blog with Bloglovin