OUTFIT-POST: GEMÜTLICHER TAG IM PULLOVER VON GANNI

Zwischendurch muss natürlich auch mal Zeit zum Gammeln sein. Die letzten Wochen nach den Fashion Weeks in Berlin und Kopenhagen haben ganz schön am Körper gezehrt und da tut es manchmal einfach gut, drinnen zu bleiben, Beine hoch und ein Buch zu lesen. Dies geht natürlich am Besten in meinem himmelblauen Pullover von Ganni, der ganz weich ist und ein wenig an Wölkchen erinnert. Dazu eine kurze Ledershorts in grau, die ich aus meinem liebsten Second Hand Laden Onon habe. Schwarze Strumpfhose mit Overknees und Ugg-Boots, die ich aber wirklich, wirklich nur als Hausschuhe anziehe, damit meine Füße nicht frieren. Ich habe mich ja gegen diese Treter lange gewehrt, bin dann aber vor einigen Jahren in Peking schwach geworden, weil es dort so kalt war und zwanzig Paar Socken übereinander auch nicht mehr geholfen haben. Seitdem ist dieses Urlaubsmitbringsel wunderbar als Hausschuh einsetzbar.

Ganni_Pullover_02

Ganni_Pullover_01

Ich hoffe, ihr findet auch genug Zeit zum Auspannen. Habt ihr ein Wohlfühloutfit für solche Tage?

Pullover von Ganni – ähnlicher hier // Ledershorts vintage – ähnliche hier // Ugg-Boots – hier

xxbina

Follow on Bloglovin