STRYLIGHTS APRIL 2014

strylights april 2014_titelYihaaa, der Frühling ist nun wirklich da – auch wenn in Hamburg derzeit mal wieder typisches Schietwetter ist. Trotzdem bin ich bester Laune und freue mich auf lauere Abende, Frühstück im Freien und einen grandiosen Urlaub in Porto. Und weil ich so gute Laune habe, plündere ich derzeit auch ein wenig die Onlineshops, um mich fit für den Frühling zu machen.

  • Mein altes Portemonnaie hat langsam ausgedient, deswegen darf das gute Stück von Liebeskind nun ran und ich freue mich besonders über das mädchenhafte rosa.
  • Bequeme Schuhe sind einfach ein Muss und diese schönen, schlichten Exemplare von Vans werden treue Begleiter sein. Werdet ihr 100% pro noch in einigen Outfit-Posts bewundern können.
  • Den roten Gürtel habe ich bei H&M ergattert und er gehört zu der Spring Collection, die auch in Paris gezeigt wurde. Ich liebe dieses auffällige Exemplar und freue mich schon, Blusen, Pullis, Mäntel und Kleider hiermit auf Taille zu bringen.
  • Das Buch Die Kunst ein kreatives Leben zu führen von Frank Berzbach habe ich gerade angefangen und bin schon jetzt wahnsinnig begeistert. Es ist intelligent und scharfsinnig geschrieben und trifft einfach mal den Nagel auf den Kopf. Sobald ich es ausgelesen habe, folgt natürlich eine genauere Buchvorstellung.
  • Ein Armband mit dem man Gutes tun kann. Mehr davon werde ich im nächsten Outfit-Post berichten.
  • Rizinusöl soll eine Wunderwaffe für die Haare sein und da ich jüngst sehr unglücklich vom Friseur kam, wollte ich mal wieder selbst Hand anlegen. Bald schmiere ich mir dieses Öl auf meinen gesamten Kopf und werde das Ergebnis in den Beautytipps genauestens analysieren. Verspochen.
  • Der Rock von Ganni gehört natürlich zu der einen Bluse bzw. dem einen Hemd, das ich euch neulich in den Neuzugängen vorgestellt habe. Ich kann es kaum erwarten, bis die Temperaturen es endlich zulassen, diesen Rock ohne störende Strumpfhose zu tragen.
  • Und nun noch zwei Neuzugänge von & Other Stories. Über den Trend Foulard hatte ich ja bereits berichtet. Nun besitze ich auch ein wunderschönes Tuch, das bald meinen Hals zieren wird. Und beim Pulli ist es zwar nicht der wunderschöne von Rag & Bone geworden, dafür bin ich auch sehr verliebt in dieses Modell.

So, das waren meine Strylights für den April! Da der sowieso macht, was er will, mach ich es diesen Monat genauso. Jawohl.

xxbina

Follow on Bloglovin