brunch im pauline cafe – wie im eigenen wohnzimmer

von

was kann man an einem so verregneten wochenende schon machen, ausser sich den wanst vollschlagen. das hab ich bis jetzt auch gemacht. wo man das besonders gut kann, ist sonntags im pauline cafe… Weiterlesen

GEFÜLLTE PAPRIKASCHOTE MIT SAFRANSCHAUM

von

so, mal ein leichtes, leckeres, abwechslungsreiches gericht. gerade gekocht und für yummi befunden.

asien rundreise teil 1 – hello bangkok

von

meine herren, das wetter momentan… nee, schön ist das nicht. da packt mich gleich das fernweh. da aber dieses jahr eher städtetrips bzw. europareisen geplant sind, schwelge ich in erinnerung an unseren asien-trip… Weiterlesen

YOU MELT! MY HEART

von

Heute steht bei stryleTZ alles im Zeichen des Festivals. Weil wir dieses Jahr noch keins besucht haben (was nicht ist, wird aber noch!), lassen wir die Erinnerungen der letzten MELT!-Erfahrung nochmals Revue passieren.

it’s festival-time

von

die fünfte jahreszeit hat begonnen. die festival-saison. obwohl das wetter noch mit sich hadert, sind sich die onlineshops sicher: es muss gefeiert und getanzt werden – auch oder gerade bei regen. deswegen präsentiert… Weiterlesen

5-minuten küche mit veganem hacksteak

von

für dieses zack-zack-gericht benötige man nur zwei vorgekochte maiskolben. die power hacksteaks von veggie life und erdbeer-chilli-chutney (wobei wir letzteres geschenkt bekommen haben. aber wenn ich das rezept mal kriege, werde ich es… Weiterlesen

OUTFIT-POST: PARIS

von

Tja, was zieht man in Paris an? Gut, mit Koffer ist man immer eingeschränkt. Lederjacke muss sein. Das Wetter war leicht unbeständig – also auch einigermaßen warm einpacken. Die Sonne schien ab und… Weiterlesen

LA BOULANGERIE VERTE

von

Mehr durch zufall haben wir uns in die Boulangerie Verte verirrt. Sie befindet sich an der Ecke Rue des Martyrs/Rue Condorcet. Schon wenn man in diese Bäckerei reingeht, läuft einem das Wasser im… Weiterlesen

LE DÔME DU MARAIS

von

Das Dôme du Marais liegt in der Rue des Francs Bourgeois und ist eine wahre Entdeckung. Man speist dort direkt unter einer Kuppel. Das ganze Restaurant ist mit scharzem Teppich ausgelegt (mutig, weil es… Weiterlesen

PARIS PARIS JE T’AIME

von

Was gibt es schöneres, als in Paris zu sein?! Und noch schöner, wenn man dort seinen Geburtstag feiern darf. Vorher wurde nochmal ein wenig das Schulfranzösisch aufgebessert und nach Apartments bei wimdu geguckt.… Weiterlesen

KAFFEHUSET NO°44

von

Wie schon im Reisebericht über Kopenhagen ist ein Zwischenstopp im Kaffehuset No°44 in der Norrebrogade unbedingt einzuplanen.

LECKER LENZ

von

Das Lenz in Duvenstedt bei Hamburg gehört quasi zu unseren Familien-Stammlokalen. Aus gutem Grund.

  • Follow me




  • Blogstatistik

    • 98,564 hits